Die Pistolenschützen Möhlin sind Mitglied des SSV und ein vom Bund anerkannter Pistolenschiessverein, welcher das Schiessen mit Faustfeuerwaffen (Pistolen, Revolver) auf 25 und 50 Meter praktiziert.
Wir führen jährlich das „Obligatorische„, das „Feldschiessen“ sowie zahlreiche freie Schiessen durch.

Neuigkeiten:

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!
27. März 2020Aufgrund der aktuellen Lage wird der Schiessbetrieb in allen Schiessvereinen voraussichtlich bis 31. Mai 2020 eingestellt.
Schützen, welche in diesem Jahr das obligatorische Programm schiessen müssen, sind gemäss Entscheid des Bundes dispensiert.
Über die Durchführung des Feldschiessens und des Eidg. Schützenfests wird in den nächsten Tagen/Wochen entschieden.
https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2020/03_maerz/corona-schiessbetrieb-bis-ende-mai-eingestellt/
1. März 2020Der neue Schiessplan 2020 ist erschienen. Hier der Link:
Schiessplan 2020 (PDF)

Wichtige Schiessen:

Mi., 6. Mai 202017:45 – 19:15 UhrAbgesagt! 1. Bundesübung (OP)GSA Röti
Sa., 30. Mai 202008:00 – 12:00 UhrAbgesagt! Feldschiessen (Vorschiessen)Münchwilen
Sa., 6. Juni 202013:00 – 17:00 UhrAbgesagt! FeldschiessenMünchwilen
So., 7. Juni 202009:00 – 12:00 UhrAbgesagt! FeldschiessenMünchwilen
Mi., 10. Juni 202017:45 – 19:15 Uhr2. Bundesübung (OP)GSA Röti
Mi., 5. August 202017:45 – 19:15 Uhr3. Bundesübung (OP)GSA Röti
Mi., 19. August 202017:45 – 19:15 Uhr4. Bundesübung (OP)GSA Röti

Das Wichtigste zu den Pistolenschützen Möhlin in Kürze: